SC FERLACH News: Dienstag, 13.02.2018 spielen unsere spusu HLA Jungs im Cup-Viertelfinale gegen WestWien

50
Produktplazierung

Bereits am Dienstag heißt es – nach der bitteren Niederlage gegen Graz am Samstag – in Ferlach wieder Treffpunkt Halle.

Im Cup-Viertelfinale trifft der SC Kelag Ferlach um 19.30 Uhr auf das spusu-HLA-Team von WestWien – für unsere Mannschaft eine Chance, nach 2014 wieder das CUP Finalfour zu erreichen. Doch mit den Wienern wartet ein schwerer Gegner auf Pomorisac &Co. Beide Spiele im Grunddurchgang wurden verloren. „Die Wiener spielen eine sehr offensive Deckung. Da müssen wir geduldig auf die Chance warten und unnötige Ballverluste vermeiden“, weiß Kapitän Dean Pomorisac.

Selbst muss sich der SC Kelag Ferlach gegenüber dem Graz-Match klar in der Deckung steigern. „Wir brauchen die einfachen Kontertore, um gegen WestWien bestehen zu können“, weiß man im Lager der Ferlacher. Deshalb wird Trainer Ivan Vajdl am Montagtraining speziell darauf hinarbeiten.

Der SC Kelag Ferlach kann bis auf Nemanja Malovic komplett antreten.
Ehrengäste sind diesmal Landesrat Gernot Darmann und die Eisschützen der ER Dollich.

SC Ferlach