Für den SV ASKÖ Hockey Villach ist nach dem Selbstfaller am Mittwoch beim 4:5 nach 3:0-Führung heute gegen die HSC Eagles ein Sieg Pflicht, ansonsten wandert der Pokal mit den HSC Eagles nach Poggersdorf.

Kommentare sind geschlossen.