SC FERLACH News: Niederlage beim Meister

11
SC kelag Ferlach NEWS
SC kelag Ferlach NEWS
Produktplazierung

Ein toller Kampf unserer Burschen blieb unbelohnt. Der SC kelag Ferlach verlor bei Meister HC Fivers Margareten mit 25:30 (12:12). 

Das Spiel begann alles andere als noch Plan. Nach 3 Minuten lag man bereits 1:4 im Rückstand. Nach 13 Minuten stand es noch immer 4:7. Dann kam die Mannschaft besser ins Spiel. Dean Pomorisac gelingt in Minute 18 der Anschlusstreffer zum 7:8. in Minute 27 gelingt Adonis González durch einen 7 Meter die erstmalige Führung zum 10:9. Die Fivers gleichen aus. Nochmals kann der SC kelag Ferlach durch Leander Krobath zum 12:12 vorlegen. Die Fivers kommen kurz vor der Pause noch zum Ausgleich.
In Hälfte zwei ein ähnliches Bild. Keine Mannschaft kann sich absetzen. Nach 45 Minuten steht es 20:20. In der 50. Minute gelingt Henry Stummer das 25:23 für die Fivers. Der SC Kelag Ferlach scheiterte dann immer wieder an Stange und dem Fivers Tormann Boris Tanic. Insgesamt blieb man 8 Minuten ohne Torerfolg. Letztendlich verlor man mit 25:30.

 

Niederlage auch für die U20

Auch unsere U20 verlor das Match gegen die Fivers. Zur Pause stand es noch 13:16. In Hälfte zwei verlor die Mannschaft zuviele Bälle im Angriff. Das Match endete mit einem 34:28 Erfolg für die Wiener.

SC Ferlach