Bei der Niederlage in Köttmannsdorf erlitt Jonathan Panzl kurz vor dem Halbzeitpfiff nach einem Foul eine Kniesehnenverstauchung und einen Bänderriss. Für ihn ist somit die Hinrunde gelaufen.

Interview mit Union Matrei Trainer Harald Panzl