Alexei_Tereshenko
Alexei_Tereshenko

28.3.2019: CICERO bringt russischen Eishockey-Superstar Alexei Tereschenko als Special Guest zum Semifinale Graz-Klagenfurt der Eishockeybundesliga EBEL.
Es freut uns außerordentlich, dass es gelungen ist, diesen Vorzeigesportler für das Wochenende 29.3. bis 1.4. nach Österreich zu lotsen.

Alexei Tereschtschenko
Von Alexei_Tereshenko_Finland-Russia_IHWC_2012_Simifinal_19.05.2012.JPG: Alexey Chernyadyev derivative work: Xgeorg – Diese Datei wurde von diesem Werk abgeleitet: Alexei Tereshenko Finland-Russia IHWC 2012 Simifinal 19.05.2012.JPG: , CC BY-SA 3.0, Link

Alexei Tereschenko spielte ca. 200 mal als Center in der russischen Nationalmannschaft Sbornaja und wurde in dieser Zeit dreimal Weltmeister. Er gehört zur Handvoll Spieler Russlands, die es auf mehr als 1000 Profi-Spiele in der KHL bzw. russischen Eliteliga gebracht haben.

Alexei war über viele Jahre Kapitän bzw. Assistant Kapitän der Sbornaja, die Fachpresse zählt ihn zur letzten goldenen Ära des russischen Eishockeys unter Startrainer Bykow mit den Spielerkollegen Owechkin, Malkin oder Kovalchuk. Außerdem war er langjähriger Kapitän von russischen KHL-Topclubs wie Dynamo Moskau, Ufa oder Kazan.

Alexei wird die vor uns liegenden spannenden Semifinal-Spiele Graz gegen Klagenfurt live im Merkur-Eisstadion in Graz (Freitag Abend) bzw. in der Messehalle Klagenfurt (Sonntag Abend) anschauen und sich damit einen sehr guten Eindruck über das Niveau des österreichischen Eishockeysportes verschaffen. Wir hoffen damit auf eine Intensivierung der Zusammenarbeit der Eishockey-Verbände Russlands und Österreichs bzw. KHL und EBEL.

In Klagenfurt wird Alexei am Samstag 30.3.2019 Nachmittag an einer Trainingseinheit mit jungen Eishockeyprofis bzw. erfolgreichen Junioren teilnehmen; für die jungen Sportler soll diese Einheit mit einem internationalen Superstar ein unvergesslicher Impuls für die weitere Karriere sein. 

Über die wesentlichen Aussagen und Eindrücke zum Aufenthalt von Alexei Tereschenko werde wir auf unserer Webseite informieren.

Drei Videos aus seiner unvergleichlichen Karriere:

WM-Finale 2012 in der Schweiz gegen Slowakei: Tereschenko erzielt das vorentscheidende Tor zum 3:1 am Ende des 2. Drittels; der Treffer wurde vom IIHF auch zum schönsten (und wichtigsten) Tor des Turniers gewählt.


Tereschenko entscheidet 2016 in der KHL die Playoff-Serie Dynamo Moskau (als Kapitän) gegen Sotchi:


WM-Finale 2008: historisch in Quebec, Kanada mit allen Stars, Russland mit allen Stars. Die Mutter aller WM-Schlachten in der jüngeren Vergangenheit zwischen den beiden ewigen Rivalen des Eishockeysports. Am Ende gewinnen die Russen auf kanadischem Eis.

Kanada geht trotz ständig steigenden Drucks der Russen noch mit 4:2 ins dritte Drittel – Tereschenko bringt zu Beginn des 3. Drittels das 4:3 (in einem Shift neben Owechkin – ca. 8:20 Minute im Video), womit sich das Momentum der Partie endgültig zu Gunsten der Russen dreht.

Was aber das Spiel nach einhelliger Expertenanalyse entschied: Trainer Bykow stellt Tereschenko im Finale in die 4. Linie und lässt diese, überraschend, gegen die 1. Linie von Kanada, die das ganze Turnier dominierte, spielen. Die Starlinie der Kanadier wird neutralisiert und für viele war das der entscheidende Schach-Zug in dieser unvergesslichen Partie.

Alexei Tereschenko gewann außerdem viermal die russische Meisterschaft, danach den Gagarin-Cup in der neu gegründeten KHL und hält unzählige Auszeichnungen des internationalen Eishockeysports. Im russischen Eishockeysport ist er eine Ikone für den Nachwuchsbereich und ein Vorbild in Sachen Einsatzbereitschaft, Fairness aber eben auch Kaltblütigkeit in entscheidenden Spielsituationen vor dem gegnerischen Tor.

Weitere Informationen:

www.cicero-consulting.com
http://www.cicero-nonprofit.com/
https://www.erstebankliga.at/
http://www.99ers.at/
http://www.kac.at/
http://www.eishockey.at/de/
https://www.eliteprospects.com/player/15025/alexei-tereschenko

Die Firma CICERO CONSULTING GmbH ist seit 1999 mit Standorten in Klagenfurt, Wien und München auf IT-Lösungen und technische Beratung für Versicherungen, Banken und den öffentlichen Bereich bzw. Non-Profit-Organisationen spezialisiert.

Die Firma CICERO CONSULTING GmbH liefert für Sportmanagement, für Sportvereine und für die transparente Abwicklung von Sportförderung passende Prozesse und IT-Lösungen.

Kommentare sind geschlossen.