Fussball KFV Cup. Lendorf gegen ATSV Wolfsberg. Mario Nagy, (Lendorf), Bastian Rupp (Wolfsberg). Lendorf, 21.5.2019.Foto: Kuess
Fussball KFV Cup. Lendorf gegen ATSV Wolfsberg. Mario Nagy, (Lendorf), Bastian Rupp (Wolfsberg). Lendorf, 21.5.2019. Foto: Kuess

Villacher Bier-KFV-Cup – 128 Vereine – 1 Sieger

Heute also der Tag der Entscheidung in der Kärntner Fussball-Hauptstadt Wolfsberg. Der ATSV Wolfsberg trifft im zweiten Finalspiel auf den FC Lendorf. Die erste Begegnung endete mit einem knappen 1:0-Sieg der Lavanttaler. Das Tor erzielte Lovro Plimon in der 79. Minute.

Die Siegermannschaft erhält einen Erinnerungspokal und eine Siegerprämie in
Höhe von € 1.000,– in Form von Mitteln aus dem BundesSportförderungsfonds. Die beiden Finalisten erhalten Cupmedaillen (25 Stück pro Mannschaft), sowie Preise der Cupsponsoren.

Lendorf muss diesen Cup gewinnen um an der 1. Hauptrunde des ÖFB-Cups teilzunehmen. ATSV Wolfsberg ist da sie in der Liger im schlechtesten Fall zweiter werden können, bereits für diesen Bewerb qualifiziert. Dem KFV stehen insgesamt vier Startplätze im ÖFB-Cup zur Verfügung.

FACEBOOK GEWINNSPIEL VILLACHER BIER
FACEBOOK GEWINNSPIEL VILLACHER BIER

GEWINNSPIEL: 1 KISTE VILLACHER BIER

Wer bis 18:30 auf Facebook den richtigen Sieger tippt, hat die Chance bei unserer Verlosung eine Kiste kösliches Villacher Bier zu gewinnen.

ZUM GEWINNSPIEL

Der Kärntner Fussbalverband und Villacher Bier bietet allen Fussballfans die nicht bei diesem Spiel im Stadion dabei sein können einen Livestream für dieses Finale an.

 

 

Spielbeginn am 4. Juni in der ATSV Arena ist 19 Uhr.