1.EHC Althofen
1.EHC Althofen

Samstag ist es endlich soweit – die Divison 1 startet mit zwei Spielen – die Eishockeyfans atmen noch einmal durch, denn die neue Spielzeit dürfte richtig spannend werden. In einer Neuauflage des letztjährigen Semifinales muss Völkermarkt nach Steindorf, Titel-Geheimfavorit LiWodruck Hornets Spittal muss nach Salzburg zu den Oilers, die wieder mit dabei sind.

Livestream - Steindorf - Völkermarkt
Livestream – Steindorf – Völkermarkt

Steindorf gegen Völkermarkt wird am 19.10.2019 ab 19:00 im Livestream übertragen

Sport-Fan.at hat sich bei den Klubs umgehört was sich in den sieben Teams getan hat. Zwei Teams haben die Kaderplanung noch nicht abgeschlossen.

Platz 3 beim Hornets Cup – 1.EHC Rhinos Althofen

Beim letztjährigen Dominator des Grunddurchgangs, den Rhinos aus Althofen, ging es in der Sommerpause etwas ruhiger zu. Obwohl Sommerpause? Das gibts bei einem Trainer wie Andreas Ullrich nicht so wirklich.

EC LiWOdruck Spittal vs 1.EHC Althofen. AHC Kärnten Division I. Player . Eisstadion, Spittal, Kaernten, Austria am 23 December 2017 Foto: Krawagner
1.EHC Althofen. AHC Kärnten Division I – Foto: Krawagner

Mit eigenem Coach haben die Rhinos auch im Sommer beinhart trainiert, um wieder die Grundlage für eine erfolgreiche Saison zu legen. Da erscheint es kontraproduktiv, dass es in Althofen noch immer kein Eis gibt. Die Mannschaft trainierte dreimal in Steindorf und nahm am Vorbereitungsturnier in Spittal teil, wo es zum dritten Platz reichte: ,,Wir haben eine neue Eismaschine bekommen und die wird erst installiert. Es wird noch einige Tage dauern bis wir endlich Eis haben“, so der Obmann und die gute Seele des Vereins Karl Weitensfelder, der als Saisonziel wieder das Erreichen des Semifinales als Ziel ausgibt.

Neu beim Team sind Florian Zeloth, der von den Adlern aus Völkermarkt zu seinem Bruder Martin stößt und Luca Rodiga, der vergangene Saison noch für den KAC in der Alps Hockey League auf Torjagd ging – er dürfte der jetzt schon sehr starken Rhinos-Offensive einen weiteren Pusch geben.

Andreas Ullrich - 1.EHC Althofen
Andreas Ullrich – 1.EHC Althofen

Nicht mehr im Team sind Christoph Walder, Christian Schweiger und Nicolas Reisinger, der Ullrich auf der Bank unterstützen wird. Reisinger könnte im Notfall aber noch einspringen, da er noch gemeldet wurde. Fazit: Die Rhinos sind sicher nicht schwächer als letzte Spielzeit, gelingt endlich wieder der Einzug ins Finale?