Gleichenfeier in Ferlach

Eishalle in Ferlach startet im Juni
Eishalle Ferlach

Wir waren heute gemeinsam mit Landessportdirektor Arno Arthofer, Bürgermeister Ingo Appe und Investorenvertreter Robert Wirtitsch bei der Gleichenfeier der 365 Tages Eishalle von Betreiber Mario Kulnig in Ferlach.

9000 m2 Eishalle in Ferlach

Millionen Euro werden in die über 9000 m2 große Eishalle für Eishockey, Eiskunstlauf, Para Hockey und Eisschnelllauf mit angrenzendem Sporthotel investiert. Der Betrieb soll mit 1. Juni 2021 aufgenommen werden.

Heimstätte für den ESV Ferlach

Die neue Halle wird auf der Anlage des ESV Ferlach errichtet und dient dem Liga Klub somit als neue Heimstätte. Der Verein HTC Bulls konzentriert sich voll und ganz auf die Nachwuchsarbeit und zeigt derzeit keine Ambitionen einen Liga- oder Profiverein ins Leben zu rufen.

 

HTC-Eisport
John Hughes ist zurück im „Adlerhorst“!

Autor: Redaktion Sport

30 Apr, 2021




Ähnliche Beiträge