Wolfsberger AC hat eine neue Nummer 9

Wolfsberger Ac Joveljic
Wolfsberger Ac Joveljic

Der Wolfsberger AC gibt die Verpflichtung von Dejan Joveljic bekannt. Der 21-jährige Stürmer kommt leihweise bis zum Saisonende vom deutschen Erstligisten Eintracht Frankfurt.

Joveljic, der die gesamte Jugend bei Roter Stern Belgrad durchlief, wechselte vor der vergangenen Saison von seinem Jugendverein zu Eintracht Frankfurt. Im Frühjahr 2020 wurde der serbische Junioren-Teamspieler vom deutschen Erstligisten an den belgischen Traditionsverein RSC Anderlecht verliehen. Bei den Wölfen wird Dejan mit der Rückennummer 9 in die Saison starten.

Wolfsberger AC Trainer Ferdinand Feldhofer

“Wir sind sehr glücklich, dass der Transfer geklappt hat. Natürlich ist dieser Transfer auch eine enorme Wertschätzung für den gesamten Verein, da wir nun wieder einen Spieler aus einer renommierten Liga zu uns ins Lavanttal holen haben können. Dejan ist ein enorm williger und hungriger Spieler der extreme Qualitäten im Abschluss und der Dynamik besitzt.”

Links:
WAC
Fussball Livestream Spielplan der 1. Runde im UNIQA ÖFB Cup

Eine Antwort hinterlassen